Startkonzert des UR-Tango Projektes von Robert Schmidt

Zwei Konzerte in Einem von Legenden auf ihrem jeweiligen Gebiet:

Erleben Sie Jonny Gisler, seit Jahrzehnten ein herausragender Vertreter der Innerschweizer Volksmusik mit seinem Quartett mit bester Ländlermusik.

Das Tango Real Quartett um Robert Schmidt aus Berlin, welches vor über 20 Jahren den Tango argentino in Europa und Südamerika aus der vorübergehenden Vergessenheit weckte, bringt den argentinischen Tango auf die Bühne. Das legendäre Quartett wird begleitet vom jungen Showtanzpaar Angela Baciu y Ignacio Gianni, das mit ausdrucksstarkem, raffinierten Tanz die Dramatik der Tangomusik auf der Bühne illustriert.