Wir sind mit grosser Freude und viel Elan an der Umsetzung unseres Projektes.

Für das erste Tages-Trekking, das im Juni 2016 stattfinden wird, haben wir uns für eine Route entlang dem See  entschieden und sind nun an der Fertigstellung der Flyer.

Vor ein paar Wochen haben wir einen Tipi-Hersteller besucht und uns vor Ort beraten lassen, welche Grösse der Tipis und welches Material für unser Projekt optimal wäre. Ebenso informierten wir uns über diverses Zubehör, die Transportmöglichkeiten, sowie das Aufstellen.

Etwas schwieriger und aufwändiger als gedacht, gestaltet sich die Suche nach einem geeigneten Platz für unser Lager im Sommer 2017. Es gibt viele Faktoren, die wir berücksichtigen und die stimmen müssen. Am ehesten kommt momentan der Zeltplatz in der Göscheneralp in Frage.